Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Die Süddeutsche Gemeinschaft in Künzelsau stellt sich vor!

Mehr erfahren ...

Büchertisch online!

Büchertisch online!

Bequeme Online-Bestellung über den Büchertischverein Künzelsau. Oder vor und nach den Veranstaltungen.

Bücher bestellen ...

Der Süddeutsche Gemeinschaftsverband sucht für den Bezirk Künzelsau einen geschäftsführenden Gemeinschaftspastor

Der Süddeutsche Gemeinschaftsverband sucht für die Gemeindearbeit im Bezirk Künzelsau ab 1. September 2018 einen geschäftsführenden Gemeinschaftspastor. Was wir bieten Eine Vollanstellung, geringerer Beschäftigungsumfang ist möglich (mind. 75 Prozent) Ein motiviertes ehrenamtliches Leitungsteam und viele ehrenamtlichen Mitarbeiter Dienstgemeinschaft mit einer Diakonin und einem Jugendpastor Raum zum Einbringen und Entfalten der eigenen Gaben und Stärken Weiterbildungsmöglichkeiten

Angedacht März 2019

Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu und dient ihm allein. 1. Samuel 7,3 Dazu muss man ja eigentlich nichts mehr sagen. Ist unser Herz bei Gott? Dann ist ja alles klar. Dann können wir alles lassen wie es ist. Aber wenn unser Herz, unser Denken und Wollen, nicht so ganz bei Gott ist, wenn

Angedacht Februar 2019

Monatsspruch: Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll. Römer 8,18 Glückliche Stunden vergehen wie im Flug, wir würden sie oft gerne festhalten, aber das geht nicht. Minuten voller Angst, Schmerz oder Trauer ziehen sich, scheinen lang, scheinen nicht zu vergehen. Und wenn

Gemeinde-Info-Brief Februar / März 2019

Hallo, hier gibt es den Info-Brief auch online. Erst auf die Überschrift und dann auf den blauen Link klicken. Danach erscheint die Downloadseite mit Download-link. Wenn man mit der Rechten Maustaste auf den Link klickt kann man mit „Ziel speichern unter“ das Dokument auch abspeichern. Infobrief-2019-02-int Infobrief-2019-03-int    

Angedacht im Januar 2019

Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde. 1.Mose 19,13 Vor kurzem, montagmorgens  beim „walk and pray“, habe ich nach rechts geschaut, weil sich dort irgendetwas Helles spiegelte. Und nur deshalb habe ich ihn entdeckt – den ganz zarten Regenbogen, der

Monatsspruch für den September

Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende. Prediger 3,11 Oder nochmals in heutigem Deutsch: „Für alles auf der Welt hat Gott schon vorher die rechte Zeit bestimmt. In das

Predigt verpasst?

Kein Problem. Die Predigten gibt es zum Herunterladen und Anhören hier.